Lesung „Adressat unbekannt“ anlässlich der Reichspogromnacht von 1938

Es war ein sehr bewegendes Stück Geschichte. Kein Laut war zu hören, während der gesamten Lesung. Alle Gäste hörten gebannt dem Briefwechsel zwischen Max und Martin alias Otto Prochnow und Jürgen Rösner zu.

Für diese gelungene und ergreifende Lesung des … weiterlesen »

DANKE … an alle Gäste und Helfer des Federweißer- und Zwiebelkuchenfestes 2015

Es war ein freundliches Beisammensein im Kulturgarten am Olvatshaus. Wir wurden reich belohnt mit schönem Wetter an diesem sonnigen Spätnachmittag. Ein herzliches Dankeschön an alle Besucher und Helfer!

Die Backesgruppe hatte sich wieder selbst übertroffen. Da wurde den ganzen Tag … weiterlesen »

Lesung zur Reichspogromnacht „Adressat unbekannt“ am 08.11.2015

Eine Lesung der besonderen Art,
zum Nachdenken, Überdenken und Mitfühlen.

Otto Prochnow und Jürgen Rösner lesen aus dem historischen Briefroman mit dem Titel „Adressat unbekannt” von Kathrine Kressmann Taylor aus dem Jahre 1938. Das Werk handelt vom Ende einer Freundschaft … weiterlesen »

Federweißer- und Zwiebelkuchenfest

E S G E H T W E I T E R …

„Mitte(n) im Garten – neue Dorfmitte Lötzbeuren“

Feiern Sie mit uns am 11. und 12. Juli 2015

Seniorenbus Sohren/Büchenbeuren

Ab sofort nimmt die Ortsgemeinde Lötzbeuren an dem Gemeinschaftsprojekt "Senioren-Einkaufsbus" teil.

Maifrühstück

Am 1. Mai lädt der Heimatverein zum Maifrühstück in die Dorfmitte ein.

Erstes Lötzbeurener Brot nach mehr als 50 Jahren

Nach mehr als 50 Jahren gab es am Samstag den 18.04.2015 zum ersten Mal wieder Brot aus dem Dorfbackes in Lötzbeuren!

Frühlings – Konzert der Musikvereine Irmenach-Beuren und Lötzbeuren

am 19. April um 17.00 Uhr in der Gemeindehalle Lötzbeuren

Dirigent gesucht!

Der Musikverein „Harmonie“ Lötzbeuren 1932 e.V. sucht ab Mai 2015 einen neuen Dirigenten.